AdobeStock_199084339(2).jpeg

 Sicher wohnen und entspannen

TensoAlarm

Eine Alarmanlage ohne Einschränkungen im Alltag und ohne Fehlalarme.

In den 80iger Jahren nahmen die Einbrüche im privaten Bereich zu und der Wunsch nach einem wirkungsvollen Einbruchschutz wurde wach. Im Eigenheimbereich setzte man vor allem auf mechanische Sicherheitsprodukte wie Schlösser, Gitter und Schmiedegitter vor den Fenstern, um das unerwünschte Eindringen zu verhindern.

Dann kamen die ersten drahtlosen Alarmanlagen auf den Markt. Dank dem akustischen Alarm werden die Einbrecher vertrieben. Das mühsame Ein- und Ausschalten der Alarmanlage hindert jedoch viele Besitzer an der regelmässigen Nutzung und Fehlalarme belasten unter anderem auch die Nachbarschaft.

Genau hier setzt das TensoAlarm an. Die revolutionäre Alarmanlage ist daueraktiv, muss weder ein- noch ausgeschaltet werden. Fehlalarme sind ausgeschlossen. Unsichtbarer Einbruchschutz 24 Stunden pro Tag. Dank dem modularen Aufbau sowie den Erweiterungsmöglichkeiten (z.B. Rauchmelder, Glasbruchmelder, Notruf etc.) können die individuellen Bedürfnisse der Bewohner erfüllt werden. Und dies alles in patentierter Schweizer Qualität.

iStock-506331404_edited.jpg

Funktionen

 

Einfache

Bedienung

Sie müssen die Alarmanlage weder ein- noch ausschalten. Die Alarmanlage ist immer aktiv. Die Fenster und Fenstertüren können wie gewohnt bedient werden.

Keine

Fehlalarme

Das TensoAlarm ist immer im aktiven Zustand und löst bei gewohnter Bedienung der Fenster und Türen keinen Alarm aus.

Alarm-

übermittlung

Bei einem Einbruchversuch erhalten Sie eine Nachricht  auf Ihr Smartphone. So sind Sie und/oder weitere Kontaktpersonen stets über den aktuellen Status informiert.

Medizinischer

Notruf

Sie möchten, dass Ihre Nächsten informiert werden, wenn Sie ein medizinisches Problem haben. Dann ergänzen Sie das TensoAlarm mit einem Notruf.

24 Stunden pro Tag aktiv

Sie sind auch geschützt, wenn Sie zuhause sind. Das mühsame Ein- und Ausschalten entfällt.

Swiss Made

TensoAlarm ist ein patentiertes Schweizer Produkt und erfüllt somit höchste Ansprüche.

Rauchmelder

Sie können den Brandschutz unkompliziert in das System integrieren.

Nachträgliche Montage

Sie entscheiden, wo Ihr Eigenheim geschützt wird. Die Montage erfolgt fast unsichtbar auf bestehende Fenster und Türen.

 

Rundumschutz das ganze Jahr

Für Einbrecher ist es entscheidend, dass sie schnell, leise und unbemerkt in ein Haus eindringen können. Genau hier setzt TensoAlarm an. Die in Türen und Fenstern eingebauten Sensoren erkennen den Einbruchversuch und löst einen lauten Alarm aus. Der Einbrecher wird gestört und in die Flucht geschlagen. 

Einfache Bedienung

Die innovative Alarmanlage muss nicht ein- und ausgeschaltet werden. Sie ist immer aktiv. Mit TensoAlarm gesicherte Türen und Fenster können wie gewohnt geöffnet und geschlossen werden. Die Elektronik erkennt einen gewaltsamen Einbruchversuch und löst sofort Alarm aus. Somit sind Fehlalarme ausgeschlossen. Sie geniessen den permanenten Einbruchschutz ohne Einschränkungen im Alltag.

Qualitätsprodukt –
Swiss Made & individuell

TensoAlarm ist ein einzigartiger Einbruchschutz in Schweizer Qualität und erfüllt somit höchste Ansprüche. Das patentierte TensoAlarm wird fast unsichtbar montiert. TensoAlarm lässt sich zudem den individuellen Bedürfnissen optimal anpassen und kann jederzeit ergänzt werden. U.a. kann TensoAlarm durch Rauchmelder, einen medizinischen Notruf oder Glasbruchmelder erweitert werden.

Vorteile

TensoAlarm im Vergleich zu
herkömmlichen Alarmanlagen
Tensoalrarm_mobile.png
Tensoalrarm_richtig.png
 
shutterstock_693864967.jpg

Installation

Nachrüstbare Sicherheit auf bestehende Fenster und Türen

 

Es war noch nie so einfach, nachträglich Türen und Fenster zu sichern. Das TensoAlarm wird fast unsichtbar im Fenster montiert.

Grafik_Fenster_900x630px.png

Die Alarmanlage ist immer aktiv – bei An- und Abwesenheit, rund um die Uhr. Somit entfällt das mühsame Ein- und Ausschalten. Sie brauchen sich keinen Code zu merken. Fenster und Fenstertüren werden wie gewohnt über den Griff geöffnet und geschlossen.

Versucht ein Einbrecher mit Gewalt einzudringen, wird automatisch ein akustischer Alarm ausgelöst, bevor das Fenster oder die Türe offen ist. Gleichzeitig erhalten Sie und/oder weitere Kontaktpersonen eine Benachrichtigung auf das Smartphone (Sprachmitteilung oder SMS) oder auf den Festnetzanschluss. Ebenfalls besteht auf Ihren Wunsch die Möglichkeit, über eine App immer und überall Zugriff auf Ihr TensoAlarm zu erhalten.

Element 1-100.jpg
 
 
Black Background

Muss ich die Alarmanlage mit einem Code oder einem Handsender ein- und ausschalten?


Nein. Gerade das ist das Einzigartige am TensoAlarm. Die Alarmanlage ist daueraktiv, d.h. Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern. Fehlalarme durch Fehlmanipulationen sind deshalb unmöglich.




Löse ich einen Alarm aus, wenn ich ein Fenster oder eine Türe wie gewohnt öffne?


Nein. TensoAlarm löst lediglich bei einem gewaltsamen Einbruchversuch an Fenster und Türen über das zentrale Steuergerät einen Alarm aus.

Sie können Ihre Fenster und Türen wie gewohnt bedienen, ohne einen Alarm auszulösen. Jedes geschlossene Fenster und jede geschlossene Türe sind stets automatisch vor einem Einbruch geschützt.




Wir verreisen regelmässig und unsere Nachbarn schauen zum Haus. Welche Instruktionen muss ich meinen Nachbarn geben, damit sie keinen Fehlalarm auslösen?


Sie brauchen Ihren Nachbarn keine Codes o.ä. für Ihre Alarmanlage zu geben. TensoAlarm ist daueraktiv und muss weder ein- noch ausgeschaltet werden. Ihre Nachbarn können bei Ihnen rein und raus gehen, ohne einen Alarm auszulösen.




Wie werde ich bei einem Einbruchversuch informiert, wenn ich nicht zuhause bin?


Versucht ein Einbrecher in Ihr Haus einzudringen, wird bei der geringsten Gewalteinwirkung auf Ihr Fenster oder Ihre Türe ein Alarm ausgelöst. Sie und/oder weitere von Ihnen gewünschte Personen (z.B. Nachbarn, Wachdienst) erhalten per SMS oder Sprachnachricht die Information, wo – an welchem Fenster oder an welcher Tür - bei Ihnen der Einbruchversuch stattgefunden hat. Sie entscheiden dann über was weitere Vorgehen: Alarmierung der Polizei, der Nachbarn usw.




Muss ich für die Montage den Elektriker aufbieten?


Nein. Die Installation des TensoAlarm ist drahtlos. Deshalb ist die Montage praktisch unsichtbar und auf kostentreibende Elektroninstallationen kann verzichtet werden. Das Steuergerät wird an einer bestehenden Steckdose angeschlossen. Die professionellen Montageteams unserer Fachhändler führen die nötigen Arbeiten aus und geben Ihnen die gewünschten technischen Instruktionen.




Wie wird die Alarmanlage gewartet?


Die Alarmanlage sollte in einem Turnus von ca. 18 Monaten gewartet werden, um langfristig und permanent eine volle Funktionsfähigkeit zu garantieren. Dabei wird eine Funktionskontrolle (u.a. Kontrolle oder Wechsel der Batterien und Akkus, Überprüfung der Anlageteile auf Verschmutzungen und Funktionalität, Alarmauslösung durch einzelne Komponenten, Aktualisierung der Alarmintervention im Notfall etc.) durchgeführt. Ein Sicherheitssystem ist immer nur so wirkungsvoll, wie es auch durch eine geschulte Fachperson gewartet wird.

Sollte eine technische Störung (z.B. Stromausfall) auftreten, setzt TensoAlarm eine automatische Benachrichtigung an Ihren Fachhändler ab, welcher sich wiederum mit Ihnen in Verbindung setzen wird. TensoAlarm sorgt während 24 Stunden pro Tag für Ihre Rundum-Sicherheit.




Ich möchte in naher Zukunft die Türen oder Fenster auswechseln. Lohnt sich für mich bereits jetzt eine Investition in eine Alarmanlage?


Auf jeden Fall. Einerseits geniessen Sie bereits das Gefühl eines sicheren Zuhauses, bevor Sie die Fenster und Türen ausgewechselt haben. Andererseits können Sie sämtliche Komponenten auf die neuen Fenster und Türen ummontieren lassen und sind dadurch übergangslos vor Einbrechern geschützt. Lassen Sie sich dazu von Ihrem Fachhändler beraten.




Unserer Kinder haben Angst, wenn sie alleine zuhause sind. Gibt es beim TensoAlarm eine Erweiterungsmöglichkeit wie zum Beispiel einen Alarmknopf?


Ja, genau. Viele Eltern fühlen sich unwohl, wenn die Kinder alleine zuhause sind, resp. die Kinder fürchten sich. Genau für diese Situationen eignet sich unser Notruf bestens. Die Kinder können per Knopfdruck einen Informationsalarm auslösen. Sie erhalten auf Ihrem Smartphone/Mobile eine SMS oder Sprachnachricht und können dann handeln. Das gibt Ihnen und Ihren Kindern ein gutes Gefühl.




Unsere Kinder spielen oft im Garten. Da kann es auch mal passieren, dass ein Ball gegen ein Fenster prallt. Löst das einen Alarm aus?


Diese Bedenken hören wir oft. Ein Ball oder ein Stoss gegen ein Fenster oder eine Türe kann keinen Alarm auslösen. Deshalb eignet sich TensoAlarm bestens für Familien mit Kindern.




Wir haben einen Hund und Katzen. Können Tiere einen Alarm auslösen?


Nein. Es ist nicht möglich, dass Tiere einen Alarm auslösen können.




Ist das TensoAlarm «nur» eine Alarmanlage?


TensoAlarm ist ein modulares System und kann jederzeit erweitert und ergänzt werden. Die Kunden schätzen vor allem, dass das System mit Rauchmeldern, Wasserstandsmeldern, Personennotruf, Aussensirene und Glasbruchmeldern ergänzt werden kann. Im Laufe der Zeit ändern sich die Bedürfnisse der Bewohner. Genau hier können dann situativ Ergänzungen gemacht werden.





iStock-965212854.jpg

FAQ

Fotolia_114122987_XL.jpg
 
Kontaktieren Sie uns für ein unverbindlichen Beratungstermin
Wie wurden Sie auf uns aufmerksam?

Vielen Dank!

Ihr zuständiger Fachhändler wird bald kontakt mit Ihnen aufnehmen.